Erfolgreich im Web

Roland Wieser


Erfolgreich im Web

Roland Wieser



Webseite oder Landingpage?

...was du für die erfolgreiche Kundengewinnung
im Internet wirklich benötigst!

Webseite oder Landingpage?

...was du für
die erfolgreiche
Kundengewinnung im Internet wirklich benötigst!


Fotolia_74273214_XS_2.jpg

Wenn du dich bereits mit Online-Marketing beschäftigt hast, bist du sicher auch mit dem Begriff "Landingpage" konfrontiert worden.

...und dabei hast du vermutlich auch erfahren, dass eine traditionell aufgebaute Webseite für eine erfolgreiche Online-Kundengewinnung nicht geeignet ist. Eine sogenannte Landingpage, kann hingegen sogar wahre Wunder bewirken - ich behaupte sogar, dass eine Landingpage ein richtiger Turbo für jedes Onlinegeschäft sein kann...

Was aber nicht bedeuten soll, dass man auf eines der beiden verzichten sollte. Für lokale Geschäftsbetreiber ist natürlich eine Webseite sehr wichtig um Nutzer informieren und begeistern zu können. Für eine erfolgreiche Konvertierung der Besucher und die Generierung der Kontaktdaten, ist jedoch eine Landingpage unbedingt erforderlich.

Wenn du dich jetzt fragst, ob du nun mit dem Start der Online-Kundengewinnung auch deine Webseite erneuern musst, kann ich das vorweg mit nein beantworten und ich werde dir im Anschluss dafür eine interessante Lösung vorstellen...


Was ist eine Landingpage?

...und was unterscheidet eine Landingpage von einer traditionellen Webseite?

Im Zusammenhang mit Marketing, ist eine Landingpage eine spezielle Marketing-Webseite, die in der Regel nur für einen einzigen Zweck erstellt wird. Nämlich um eine bestimmte Zielgruppe, ganz gezielt anzusprechen und diese zu einer exakten Handlung zu bewegen.

Das kann zum Beispiel sein:

      Generierung von Leads (Email-Adresse der Interessenten)

      Gezielte Kontaktaufnahme bzw. Terminvereinbarung

      Gezielter Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen

      Verbindung von Marketing und Webseite usw.


Zum Unterschied einer traditionellen Webseite befindet sich auf einer Landingpage:

    Nur 1 Thema

    KEIN Navigationsmenü

    KEINE weiterführenden Links, die die jeweilige Zielgruppe vom eigentlich
       gesuchten Thema ablenken.

   und GANZ WICHTIG  - das einzige Ziel einer Landingpage, ist die Besucher zur
      gewünschten Handlung zu führen. 


Ein Landingpage-Paket!

...für jedes Thema eine eigene Landingpage!

Eine oft gestellte Frage ist, kann man auch mehrere Landingpages nutzen?

Absolut ja, wenn es verschiedene Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten gibt, macht es absolut Sinn, mehrere Landingpages für die jeweiligen Themen zu verwenden, womit man unterschiedliche, individuelle Zielgruppen, ganz gezielt ansprechen kann.

Um zum Beispiel auf die jeweiligen Zielsetzungen oder Probleme der einzelnen Zielgruppen eingehen zu können und deren jeweilige Lösung ganz gezielt zur Verfügung zu stellen.

Oder wenn man bestimmte Produktbereiche besonders forcieren möchte und diese mit gezielten Marketing-Kampagnen gesondert vermarkten will.

Für welche Themen-Bereiche ist eine Landingpage sinnvoll?

Grundsätzlich machen hier alle Bereiche Sinn, bei denen die jeweilige Zielgruppe online zu erreichen ist. Bietest du Produkte oder Dienstleistungen für unterschiedliche Zielgruppen an, sind mehrere, individuelle Landingpages absolut sinnvoll, um die Kontaktdaten der jeweiligen Interessenten zu bekommen!


Die Lösung für Webseitenbetreiber!

Bei der Erstellung einer neuen, modernen Webseite empfehle ich grundsätzlich, entsprechende Landingpages mit zu integrieren bzw. auch einzelne Info-Seiten mittels Landingpage Charakter aufzubauen. 

Wenn du deine bestehende Webseite weiter nutzen möchtest, obwohl es zukünftig auch dein Ziel ist, die Kontaktdaten deiner Interessenten zu generieren, kannst du deine Landingpage auch parallel zu deiner Webseite, auf einer eigenen Domain (oder Subdomain) betreiben. 

Das ist einfacher und kostengünstiger als eine neue Webseite. Wichtig ist jedoch, dass die Webseite bereits technische Voraussetzung erfüllt, die heute unumgänglich sind.

Auch auf dem Smartphone optimal lesbar…

Ganz wichtig ist dabei, dass die Webseite bereits für mobile Geräte optimiert ist und auch somit auf viel kleineren Bildschirmen eines Smartphone vernünftig dargestellt wird.

Smartphone
Smartphone

Leider ist das bei vielen Webseiten die bereits in die Jahre gekommen sind nicht der Fall!

Da mittlerweile bereits 70% der Internet Aktivitäten über das Smartphone durchgeführt werden, ist das heute absolut Pflicht. Smartphone User müssten viel scrollen und zoomen und die meisten machen das nicht. Deshalb besteht die Gefahr, einen großen Teil der Besucher gleich wieder zu verlieren...

Wenn du Fragen zu diesem Thema hast, kannst du mich gerne kontaktieren!
Roland Wieser



Du hast eine Frage?

Roland-8_2.png
Roland-8_2.png

 

Impressum  I  Datenschutz   I  Kontakt  

empty