Praxisbericht!

Ein Jahr mit Fitline!

...unser Plan fitter und schlanker zu werden
und was daraus geworden ist!

Praxisbericht!

Ein Jahr mit Fitline!

...unser Plan fitter und schlanker zu werden und was daraus geworden ist!

Zu Beginn letzten Jahres (2019) hatten meine Frau und ich den Plan gefasst, mehr auf unseren Körper zu achten. Wir fanden dass es an der Zeit war etwas für unsere Figur zu tun, mehr Bewegung zu machen und uns vor allem etwas mehr mit gesunder Ernährung zu beschäftigen.

Wir hatten begonnen uns zu informieren und sind dabei auf die Nahrungsoptimierung von FitLine gestoßen. Zwar hatten wir nur Gutes über diese Produkte gelesen und viel positives Feedback von Anwendern bekommen, waren aber nicht sicher was wir tatsächlich davon halten sollten.

In diesem Beitrag erfährst du, warum wir dennoch mit FitLine gestartet sind, wie wir "unseren Weg" gefunden haben und welche Erfahrungen wir nach mittlerweile schon mehr als ein Jahres gemacht haben...


Alles neu macht der Mai!

...dieses Sprichwort passt genau, denn es war im Mai 2019 als wir entschieden haben, endlich damit zu starten wieder fitter zu werden, unseren Körper wieder in Form zu bekommen, einfach damit zu beginnen wieder in Richtung Wunschfigur zu kommen.

Wie das neben stehende Bild zeigt, hatten wir es leider lange Zeit etwas schleifen lassen. Vielleicht kennst du das auch, wenn du dich nicht mehr richtig wohl fühlst, dir jeden Tag vornimmst das jetzt zu ändern, aber die nötige Konsequenz einfach nicht aufbringen kannst...

Ro-Ga-voher.jpg



Ro-Ga-nachher.jpg

Nun, dieses Bild vom August 2019 zeigt, dass wir es geschafft haben, uns wieder ruhigen Gewissens in den Spiegel sehen zu können und uns wieder richtig wohl fühlten. - aber auch wesentlich fitter und leistungsfähiger geworden sind.


Ro-Ga-nachher.jpg

Mittlerweile ist bereits etwas mehr als ein Jahr vergangen in dem wir viele neue Erfahrungen gemacht haben, viel Neues in unser tägliches Leben integriert haben, das uns richtig gut tun und worauf wir auch nicht mehr verzichten möchten. 

Daraus ist unter anderem auch die Idee dieses Blogs entstanden, womit wir unsere Erfahrungen auch mit anderen Menschen teilen möchten.



Die Suche nach "unserem Weg"!

Die Suche nach
"unserem Weg"!

Was wir keinesfalls wollten, war eine Diät zu machen. Wir waren beide unzufrieden mit unserer Situation, waren unzufrieden mit unserem Aussehen und fühlten uns auch nicht wohl. Wir hatten auch entschieden etwas zu unternehmen, aber wir wollten uns nicht mit Kalorien zählen über die nächste Zeit quälen, um unseren Plan danach wieder frustriert zu verwerfen. 

Wir suchten nach einer Lösung mit der wir unsere Ziele erreichen können, mit der wir aber nicht unbedingt auf die "schönen Dinge des Lebens" verzichten müssen und vor allem suchten wir nach einer Lösung mit der wir dauerhaft leben können.

Deshalb hatte ich begonnen zu recherchieren, hatte mich intensiv mit der Ernährung auseinandergesetzt und in diesem Zusammenhang bin ich natürlich auch auf dem Bereich der Nahrungsergänzung gestoßen. Konkret haben mich Produkte von Fitline im Zusammenhang mit einem speziellen Stoffwechsel-Programm angesprochen.

Durch meine Recherchen hatte ich viel über gesunde Ernährung erfahren, auch dass wir mit unserer Ernährung enorm viel beeinflussen können, was unser Wohlbefinden, unsere Fitness und unser Aussehen betrifft. - Und vor allem wie uns hochwertige Nahrungsergänzung dabei sehr unterstützen kann.



Die grundlegende Frage!

Die grundlegende Frage war, warum sind so viele Menschen energielos und fühlen sich nicht richtig wohl? Eine Situation die oft auch Unzufriedenheit und Frust erzeugt und in weiterer Folge meist auch mit Übergewicht verbunden ist...


Muede.jpg

Verantwortlich ist zu einem großen Teil unser Immunsystem! 

70% unseres Immunsystem liegen im Darm und damit können wir mit unserer Ernährung sehr viel beeinflussen!


Unser Darm hat die Aufgabe Nährstoffe aufzunehmen...

Darm-Topf-1.jpg

Wenn unser Immunsystem jedoch aus dem Gleichgewicht gerät, z.B. durch unausgewogene Ernährung...

Darm-Topf-2_2.jpg

Das Ergebnis...

- Müdigkeit,
- keine Energie

über einen
längeren Zeitraum
- Übergewicht!


Um hier dagegen zu wirken und unser Immunsystem entsprechend zu stärken, unseren Darm zu unterstützen damit dieser unsere Zellen vorwiegend mit guten Stoffen versorgt, hatten wir im ersten Schritt geplant, die Nahrungsergänzung von FitLine zu nutzen.

In weiterer Folge planten wir für einen bestimmten Zeitraum auch cellRESET umzusetzen, ein speziellen Stoffwechsel-Programm, doch dazu später mehr...


Unser erster Schritt - der Start mit Fitline!

Die Nahrungsergänzung Produkte von FitLine erschienen uns als äußerst hochwertig und wir hatten von Nutzern auch nur positives Feedback erhalten. Eigentlich hatten wir manchmal den Eindruck, dass sich manches fast zu gut anhört. Als ich irgendwann mit meiner Frau darüber gesprochen hatte, meinte sie, wir probieren es einfach aus, nur wenn wir es selber testen, wissen wir ob es für uns funktioniert.

Gesagt, getan! Wir bestellten die Produkte mit einer 30 Tage Rückgabe-Garantie, wodurch für uns auch kein Risiko gegeben war!


Für unseren ersten Schritt benötigten wir zwei Produkte:


PowerCocktail 
am Morgen

Glas.jpg

Die besten Extrakte aus hochwertigen Früchten, obst und Gemüse.

Ein Glas am Morgen enthält die empfohlene Menge pro Tag, um zu einer normalen Funktion des Immunsystems beizutragen.

Gemuese.jpg

Restorate 
am Abend

Glas.jpg

Hochwertige Mineralien und Spurenelemente für einen normalen Kohlenhydrat- und Fettsäurestoffwechsel.

Trägt ebenfalls zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und sorgt für eine optimale Regeneration im Schlaf.

Schlaf.jpg

(Das Restorate hat sich zwischenzeitlich als mein persönlicher Favorit herausgestellt, weil ich bisher niemals so einen erholsamen Schlaf und eine so optimale Regeneration finden konnte).



CellRESET - Das Stoffwechsel-Programm
für schnelle Ergebnisse!

Was die Aktivierung unseres Körpers betrifft, war es auch ein wichtiges Ziel für uns, schnelle Ergebnisse zu erzielen, aber vor allem wollten wir auch optische Veränderungen bewirken.

Da wir zu diesem Zeitpunkt auch einige Kilo zuviel auf die Waage brachten, ist uns das Stoffwechsel-Programm, das in Verbindung mit FitLine Produkten umgesetzt wird, als eine perfekte Ergänzung erschienen.

Bei cellRESET wird für einen bestimmten Zeitraum auch die Ernährung umgestellt und es werden in der Zeit nur gute Stoffe aufgenommen, um den Stoffwechsel richtig in Schwung zu bringen und eben auch schnelle Ergebnisse zu bewirken.

Das für uns interessante war jedoch, das in dieser Zeit bis zu 4x täglich lecker gegessen werden kann. Auch wenn ich damals gar nicht wusste, welch leckere Speisen man zubereiten kann, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen und immer konform mit dem gesunden Ernährungsplan zu sein.

Der Plan für cellRESET setzt sich aus der 28 Tage Aktivierungsphase und der 90 Tage Stabilisierungsphase zusammen.

Der Unterschied liegt darin, dass es jeweils Tage mit verschiedenen Ernährungsplänen gibt und darüberhinaus unterstützt die Stabilisierungsphase auch dabei, mehr Bewusstsein für eine gesunde Ernährung zu schaffen.

Wir hatten uns während der gesamten Zeit total wohl gefühlt und dazwischen gab es ja auch die sogenannten "Schlemmer-Tage", das sind die Tage an denen alles erlaubt war zu konsumieren. Interessanterweise gab es auch Phasen, wo uns diese Tage gar nicht so wichtig waren.

Das Ergebnis waren -12kg und -8kg bei meiner Frau...


Ro-Ga-nachher.jpg

Wenn du mehr Informationen zu cellRESET möchtest, kannst du diese hier anfordern und wir senden dir diese gerne zu...

Ja, bitte Informationen zu cellREST jetzt zusenden!

Ro-Ga-nachher.jpg


Fazit!

Auch nach Ablauf eines Jahres sind wir überzeugt, den für uns richtigen Weg gefunden zu haben. Die FitLine Produkte sind nach wie vor fester Bestandteil unseres täglichen Lebens, wobei das Restorate zu meinem ganz persönlichen Favoriten und zu meinem fixen "gute Nacht" Getränk geworden ist, weil es meinen Schlaf enorm unterstützt und bei mir für eine perfekte Regeneration sorgt. Da ich es zuvor nicht kannte, am Morgen vollkommen erholt zu erwachen, werde ich vermutlich auch nicht mehr darauf verzichten. 

Unser Interesse und unser Bewusstsein zum Thema Fitness und Ernährung hat sich immer weiter entwickelt und deshalb werden wir in diesem Blog auch zukünftig interessante Tipps und auch über persönliche Erfahrungen berichten.

Gerne unterstützen wir auch Interessenten, die ebenfalls einen ähnlichen Weg gehen wollen und detaillierte Informationen möchten.

Alles Gute und viel Erfolg
Roland & Gaby Wieser



Du hast eine Frage?

Roland-Gaby-2.png

Roland-Gaby-2.png
   


 
empty